Bundesliga 2011/2012 Teil eins BVB

Die neue Session wird wieder einmal spannend. Wird Bayern wieder nach ganz oben kommen oder wird der deutsche Meister Borussia Dortmund wieder erster und was ist mit den Manschaften die immer oben dabei waren und diese Session fast abgestiegen wären.



 Borussia Dortmund: Nuri Sahin ist zu Real Madrid gewechselt und damit fehlt den schwarz gelben ein wichtiger Spieler, der das Spiel machte.Die Transfers die getätigt wurden,  versprechen aber sehr viel finde ich. Ilkay Gündogan hat in Nürnberg eine Klasse Session gespielt und wird sicher seine aufgaben Nuri Sahin zu ersetzen gut meistern, aber ob er das genau so gut macht ist eine andere frage. Dazu kommen noch gute junge Spieler wie Julian Koch, Moritz Leitner,Chris Löwe und Marvin Bakalorz der von der zweiten Mannschaft kommt. Alle der genannten Spieler sind jung und haben potenzial. Sonst wären sie sicher auch nicht gekauft worden.Dann gibt es aber noch einen Spieler den ich erstmal googlen musste da ich die belgische Liga nur beim Fifa Spielen beobachte. Ivan Perisic kommt vom Fc Brügge. Er ist ein schneller, Trickreicher Spieler und das beste er Trifft auch häufig. Dazu kommt noch der Abgang von BVB Liebling Dede. Es scheint Gespräche mit brasilianischen Mannschaften zugeben aber auch Mainz 05 soll interessiert sein. Ich hoffe das der BVB mehr als ein Jahr ganz oben mit spielt den ist auch langsam langweilig mit Bayern München. Es sind gute Transfers getätigt worden. Das kann man als 05er Sagen.



Es folgen noch weitere Teile der Vorschau auf die Bundesliga Session.

Keine Kommentare